Bewertung
(47) Ø4,63
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
47 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.01.2013
gespeichert: 1.106 (12)*
gedruckt: 4.104 (39)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.03.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

150 g Sojagranulat (Sojageschnetzeltes), fein
2 Stange/n Lauch
2 große Zwiebel(n)
1 Liter Gemüsebrühe
5 EL Tomatenmark
1 EL Senf, mittelscharfer
1 TL Salz
1 TL Zucker
1 TL Paprikapulver, edelsüß
250 ml Sojasahne (Sojacreme Cuisine)
  Harissa
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Sojageschnetzelte nach Packungsanweisung zubereiten. In der Zwischenzeit den Lauch in Streifen schneiden und die Zwiebeln würfeln.

Die Zwiebeln in Öl anbraten, das Sojageschnetzelte hinzufügen. Den Lauch mit dem Tomatenmark, der Brühe, dem Senf und den Gewürzen zum Sojageschnetzelten geben. Ca. 15 Minuten köcheln, häufig rühren.

Zum Schluss die Sojasahne unterrühren. Für etwas mehr Schärfe füge ich gerne noch etwas Harissa hinzu.