einfach
Fleisch
Gemüse
Herbst
kalt
Party
Salat
Schnell
Vorspeise
Winter
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Wintersalat mit karamellisierten Maronen

Durchschnittliche Bewertung: 3.8
bei 3 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 03.01.2013 588 kcal



Zutaten

für
1 Orange(n)
150 g Rote Bete
100 g Feldsalat
100 g Speck, durchwachsener
80 g Marone(n), (küchenfertig)
1 EL Zucker
Salz, (Fleur de sel)
2 EL Weißweinessig, milder
3 EL Rapsöl
Pfeffer

Nährwerte pro Portion

kcal
588
Eiweiß
8,70 g
Fett
42,69 g
Kohlenhydr.
40,62 g

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Orange schälen, dabei die weiße Haut vollständig entfernen. Filets zwischen den Trennhäuten herausschneiden, Saft auffangen. Saft und Filets in eine Schüssel geben. Rote Bete schälen und in feine Streifen hobeln. Zu den Orangen geben. Feldsalat mehrmals waschen und gründlich putzen.

Speck würfeln und bei mittlerer Hitze in einer Pfanne knusprig ausbraten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Maronen halbieren und im heißen Speckfett anbraten. Zucker darüberstreuen und goldbraun karamellisieren lassen. Mit Fleur de sel würzen.

Weißweinessig und Rapsöl zu den Orangen geben und mit Fleur de sel und Pfeffer würzen. Feldsalat unterheben und auf einer Platte anrichten. Maronen und Speck daraufgeben und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

guidofire

Immer wieder sehr lecker, tolles Rezept!

30.12.2018 19:59
Antworten
riga53

Das freut mich. Ich wünsche Dir und Deiner Familie ein frohes Weihnachtsfest LG riga53

24.12.2018 07:15
Antworten
Machmie

Wir machen den Salat jetzt zum dritten Mal als Vorspeise zu Weihnachten. Einmal getestet und alle waren so begeistert, dass er nun zum festen Bestandteil des Menüs wurde!

23.12.2018 16:44
Antworten
Pimpanell

Wir haben den Salat an Weihnachten zur Vorspeise gehabt. Sehr lecker. Nur die Maronen müssen nicht unbedingt sein.

28.12.2016 16:31
Antworten