Salmi-Pudding


Rezept speichern  Speichern

Milchpudding mit Salmiakgeschmack

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 30.12.2012



Zutaten

für
1 Liter Milch
4 EL Zucker
2 Pck. Vanillinzucker
5 EL Speisestärke
60 g Pulver (Salmipulver)
80 g Bonbon(s) (Salmiakpastillen), rautenförmig
2 Eigelb
2 cl Schnaps (Schwarze Sau), Lakritzschnaps auf Wodkabasis, nach Belieben

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 3 Stunden Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 3 Stunden 25 Minuten
Die Milch, den Zucker und den Vanillinzucker in einen Topf geben. 10 EL Milch abnehmen und mit der Stärke mischen, bis keine Klümpchen mehr vorhanden sind. Dann die Eigelb zugeben und glatt rühren. Das Salmipulver in die restliche Milch rühren.

Die Milch-Mischung aufkochen, die angerührte Stärke einrühren, nach Belieben den Schnaps zugeben und unter ständigem Rühren kurz aufkochen. Vom Herd nehmen, die Salmiakpastillen kurz unterrühren, sie sollen nicht ihre Form verlieren und sich nicht auflösen!

Den Pudding in eine kalt ausgespülte Form geben und in den Kühlschrank stellen. Nach Belieben mit Plastikfolie abdecken. Nach ca. 3 Stunden ist der Pudding servierfertig und stürzbar.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.