Bewertung
(3) Ø3,80
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 23.12.2012
gespeichert: 49 (1)*
gedruckt: 979 (1)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.11.2011
4 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

2 kg Rotkohl, frischer
250 ml Glühwein, oder milder Rotwein
3 cm Ingwer, frischer
Gewürznelke(n)
Orange(n), Bio (Schale als Abrieb)
3 Prisen Salz
2 m.-große Zwiebel(n)
3 EL Schmalz
2 m.-große Lorbeerblätter
1 Stange/n Zimt
 etwas Zimtpulver
3 EL Zucker, (brauner wenn vorhanden)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 45 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Rotkohl in feine Streifen schneiden, Schmalz im Topf erhitzen und die fein gewürfelten Zwiebel dazugeben, kurz glasig anrösten, den geschnittenen Rotkohl dazu, leicht anschmoren und mit der Hälfte des Glühweins aufgießen (Saft einer frische gepressten Orange dazu), Nelken, Lorbeerblatt, Zimtstange sowie Zucker dazugeben.
Den frischen Ingwer sowie Orangenschalen reiben und zum Rotkohl dazugeben, alles ganz leicht köcheln lassen.
Mit dem restlichen Glühwein je nach Geschmack auffüllen und mit Zucker und Zimt individuell abschmecken.
Verbleibende Orange filetieren, in Streifen schneiden und die letzten 10 Min. zum Rotkohl dazugeben.