Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.12.2012
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 279 (15)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 20.11.2007
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
3 m.-große Ei(er)
2 EL Wasser
2 Pck. Vanillezucker
205 g Zucker
50 g Mehl
25 g Speisestärke
1 TL Backpulver
2 EL Kakaopulver
9 Blätter Gelatine, weiß
1 Dose Pfirsich(e), 850 ml
500 g Magerquark
250 g Crème fraîche
Zitrone(n), Saft davon
650 g Schlagsahne

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 420 kcal

Die Eier trennen. Eiweiß und 2 EL kaltes Wasser steif schlagen, dabei 1 Päckchen Vanillezucker und 75 g Zucker einrieseln lassen. Eigelb unterziehen. Mehl, Stärke, Backpulver und Kakao darauf sieben und vorsichtig unterheben.

Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech (ca. 35 x 40 cm) streichen. Im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200°C / Gasherd: Stufe 3) ca. 15 Minuten backen. Sofort auf ein mit 2 EL Zucker bestreutes Küchentuch stürzen, Papier abziehen. Boden auskühlen lassen.

Gelatine einweichen. Pfirsiche abtropfen lassen und bis auf 2 Hälften würfeln. Quark, Crème fraîche, Zitronensaft, 1 Päckchen Vanillezucker und 100 g Zucker verrühren. Pfirsichwürfel unterheben. Gelatine ausdrücken, auflösen. Erst mit etwas, dann mit der gesamten Creme verrühren. Kalt stellen, bis es leicht geliert.

250 g Sahne steif schlagen, unterheben. Creme auf den Boden streichen. Boden längs in 5 Streifen (ca. 7 cm breit) schneiden. Einen Streifen aufrollen und in die Mitte stellen, restliche Streifen fortlaufend darum wickeln. Torte 4-5 Stunden kalt stellen.

400 g Sahne steif schlagen, die Torte damit einstreichen. Übrige Pfirsiche in Spalten schneiden. Torte mit Pfirsichstreifen und nach Geschmack und Bedarf zusätzlich mit Minzblättern und Kokoschips verzieren. In 12 Stücke schneiden.