Bewertung
(38) Ø4,18
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
38 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 21.12.2012
gespeichert: 1.068 (3)*
gedruckt: 5.886 (56)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 07.03.2007
10.931 Beiträge (ø2,49/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
1,3 kg Rinderbraten
2 große Zwiebel(n), in grobe Stücke geschnitte
355 ml Cola
6 TL Worcestershiresauce
2 TL Gewürzmischung (Hickory Flüssigrauch), ersatzweise 1 TL Hickory Rauchsalz
2 TL Knoblauchpulver
2 TL Pfeffer, schwarz
  Salz, etwas weniger, wenn Rauchsalz verwendet wird
530 ml Sauce (Bulls Eye Barbecuesauce), Rezept in meinem Profil)
500 ml Wasser
Brötchen (Baguette-)

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 5 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf 135 Grad C Ober/Unterhitze vorheizen.

Das Fleisch in einen großen Bräter legen und die Zwiebeln darauf verteilen.
Worcestershiresauce, Flüssigrauch oder Rauchsalz, Knoblauchpulver, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermischen, dann Cola hinzufügen. Danach in den Bräter gießen. Wasser auf das Fleisch gießen und den Deckel auf den Bräter geben.
Das Fleisch 4 bis 5 Stunden im Ofen braten. Nach 4 1/2 Stunden prüfen, ob sich das Fleisch mit einer Gabel schon gut ziehen lässt.

Wenn das Fleisch gar ist, es mit zwei Gabeln auseinander ziehen, in eine Schüssel geben und mit der Barbecue Sauce vermischen.

Das Fleisch in Baguettebrötchen geben, auf einen Teller legen und mit dem Krautsalat servieren.