Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.12.2012
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 252 (2)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.08.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
Paprikaschote(n), rot, gelb, grün
Aubergine(n)
Zwiebel(n)
Kartoffel(n)
2 Bund Petersilie
500 g Hackfleisch, vom Lamm, ersatzweise Rind
1 Dose Tomatenmark
250 g Magerquark
  Salz und Pfeffer
3 EL Olivenöl
1 Pck. Feta-Käse
Chilischote(n), oder mehr wenn es scharf sein soll

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 45 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: ca. 650 kcal

Paprika, Aubergine und Chilischote in Stücke schneiden, dann anbraten salzen und in die Auflaufform geben.

Dann das Lammhack anbraten, gewürfelte Zwiebeln mitbraten. Tomatenmark, Petersilie und den Quark untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Als nächste Schicht in die Auflaufform geben.

Geschälte und klein geschnittene Kartoffeln in der Pfanne anbraten und als dritte Schicht auf das Fleisch geben. Zum Schluss den in Würfel geschnittenen Feta darauf verteilen.

Im Backofen bei 180°C 25 - 35 Minuten überbacken