Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.12.2012
gespeichert: 65 (1)*
gedruckt: 1.506 (12)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 13.10.2007
8 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
15 Scheibe/n Zwieback
1 Glas Schattenmorellen (720 ml)
150 g Schmand
Ei(er)
80 g Zucker
100 ml Milch
1 Pck. Vanillinzucker
1 EL Puderzucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 50 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Backofen auf 200°C (Ober-/Unterhitze, Umluft: 180°C) vorheizen. Die Schattenmorellen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.

Den Boden einer Auflaufform (ca. 20 x 30 cm) mit 7 Scheiben Zwieback auslegen. Schmand, Eier, Milch, Zucker und Vanillinzucker verrühren. Die Hälfte der Schmandmilch über den Zwieback in der Form gießen. 2/3 der Kirschen darauf verteilen. Den übrigen Zwieback dachziegelartig in die Form schichten und mit der restlichen Schmandmilch begießen. Den Rest der Kirschen in den Zwischenräumen verteilen.

Ca. 50 Min. auf der unteren Schiene backen. Falls die Oberfläche zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken. Den Kirschmichel, mit Puderzucker bestäubt, noch heiß servieren.