Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 20.12.2012
gespeichert: 6 (0)*
gedruckt: 105 (6)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.09.2011
2 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

175 g Blattspinat, TK
125 g Riesengarnelen, TK
50 g Frischkäse, mit Ziegenkäse
 n. B. Salz und Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 210 kcal

Die Garnelen auftauen und in einem kleinen Topf andünsten. Wenn sie rosig werden, den aufgetauten Blattspinat hinzugeben und beides bei mittlerer Hitze ein wenig köcheln lassen. Sollte der Blattspinat viel Wasser abgeben, dieses einfach abschütten. Wenn beides genug gedünstet ist, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

In einer kleinen Schale servieren und kurz vor dem Essen den Frischkäse hineinrühren.

Eignet sich auch als Vorspeise, zum Grillen oder als Beilage.