Vegetarisch
Beilage
Gemüse
Sommer
gekocht
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Cremiges Lauchgemüse

superlecker und sowas von cremig!

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 20.12.2012



Zutaten

für
4 Stange/n Lauch, dicke Stangen
1 EL Margarine, gehäuft
100 ml Gemüsebrühe
200 ml Kaffeesahne, 12% Fett
30 g Speisestärke
1 TL, gehäuft Zucker
Salz
Pfeffer
Muskat
1 Schuss Milch, bei Bedarf

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Min. Koch-/Backzeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 35 Min.
Lauch putzen, in Stücke schneiden und gründlich waschen. Abtropfen lassen, in der Zwischenzeit die Margarine in einem Topf erhitzen. Den Lauch darin 5 Min. anbraten. Mit Brühe angießen und mit Zucker, Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Deckel auflegen und das Gemüse 15 Min. dünsten. Kaffeesahne und Speisestärke in einem Schüttelbecher gut vermischen. Zum Schluss das Stärke-Sahnegemisch zum Lauch geben, verrühren und andicken lassen. Noch mal mit den Gewürzen abschmecken. Falls es zu dick ist, kann man das Ganze gut mit einem Schuss Milch verdünnen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

simon9402

Mit Hackfleischbällchen ein leckere komplette Mahlzeit.

01.11.2014 22:42
Antworten