Bewertung
(5) Ø3,29
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
5 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 17.12.2012
gespeichert: 230 (1)*
gedruckt: 1.654 (7)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 04.12.2008
634 Beiträge (ø0,18/Tag)

Zutaten

150 g Banane(n), (Netto-Gewicht)
100 g Haselnüsse, gemahlen
50 g Rosinen, ungeschwefelt
1 EL Zitronensaft, frisch gepresst
1/2 TL Zitronenschale
3 EL Sesamöl, oder ein anderes Nussöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Banane mit dem Öl, dem Zitronensaft und der Zitronenschale fein pürieren. Die Rosinen hinzufügen und nochmals die Masse pürieren. Dabei sollten die Rosinen jedoch noch zu erkennen sein. Zuletzt die Haselnüsse unterrühren.
Den Aufstrich am besten immer frisch zubereiten und Reste maximal für 1-2 Tage gut verschlossen im Kühlschrank aufbewahren.