Bewertung
(6) Ø3,88
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
6 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 16.12.2012
gespeichert: 117 (1)*
gedruckt: 386 (3)*
verschickt: 4 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 10.05.2008
5.557 Beiträge (ø1,4/Tag)

Zutaten

500 g Kartoffel(n), (roh, können geschält oder ungeschält sein)
3 EL Butter, zerlassen
2 EL Thymian, frisch gehackt, oder 1 El getrockneter
  Salz und Pfeffer
  Paprikapulver, zum Bestäuben
  Butter, zum Einfetten
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser 5-7 Min. vorgaren, sie sollten noch fest sein.
Mit einem Schaumlöffel herausheben und gut abtropfen lassen. Ein Backblech mit gefetteter Alufolie auslegen und die Kartoffelscheiben nebeneinander verteilen, ohne dass sie sich überlappen.

Die Kartoffelscheiben mit der zerlassenen Butter einpinseln und mit Thymian, Salz und Pfeffer bestreuen. Unter dem vorgeheizten Backofengrill auf mittlerer Schiene 15 Min. backen, wenden und nochmals 15 Min. backen - am Schluss mit etwas Paprikapulver bestreuen.
Diese Kartoffeln sind eigentlich als Beilage gedacht, können aber mit einem Dip und Salat auch als schnell gemachtes Hauptgericht oder zum Abendessen serviert werden.