Thymian-Kartoffeln


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.88
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 16.12.2012



Zutaten

für
500 g Kartoffel(n), (roh, können geschält oder ungeschält sein)
3 EL Butter, zerlassen
2 EL Thymian, frisch gehackt, oder 1 El getrockneter
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, zum Bestäuben
Butter, zum Einfetten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Kartoffeln in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser 5-7 Min. vorgaren, sie sollten noch fest sein.
Mit einem Schaumlöffel herausheben und gut abtropfen lassen. Ein Backblech mit gefetteter Alufolie auslegen und die Kartoffelscheiben nebeneinander verteilen, ohne dass sie sich überlappen.

Die Kartoffelscheiben mit der zerlassenen Butter einpinseln und mit Thymian, Salz und Pfeffer bestreuen. Unter dem vorgeheizten Backofengrill auf mittlerer Schiene 15 Min. backen, wenden und nochmals 15 Min. backen - am Schluss mit etwas Paprikapulver bestreuen.
Diese Kartoffeln sind eigentlich als Beilage gedacht, können aber mit einem Dip und Salat auch als schnell gemachtes Hauptgericht oder zum Abendessen serviert werden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

S0nnenschein1

Einfach genial! Ich serviere diese Kartoffeln am liebsten zu Steaks. Grüsse und Danke vom Sonnenschein

02.09.2017 23:19
Antworten
Bruce39

Hallo, ganz tolle Beilage zu kurzgebratenem oder Gegrillten. Wir haben Schweinefilet nur in Butterschmalz gebraten dazu gegessen, die Würze kommt beim essen über die Kartoffeln. Punkte und Bild folgt Bruce39 .-o

29.10.2014 14:22
Antworten
mickyjenny

Hallo Leeni, oh ja, zu Lamm passen diese Kartofeln ganz hervorragend. Ich freue mich, dass sie dir geschmeckt haben und sag dankeschön fürs ausprobieren und die spitzen-Bewertung :-) LG Micky

21.02.2014 09:41
Antworten
leeni2507

Hallo! Bei uns gab es gestern zu Lamm diese Kartoffeln und sie sind seehr lecker. Ich hatte sie nur nicht lange genug im Ofen gelassen und so sind sie noch etwas hell gewesen, aber das hat dem Geschmack nicht geschadet. Vielen Dank fuer das schoene Rezept. Liebe Gruesse Leeni

21.02.2014 05:57
Antworten