Camping
einfach
Fleisch
Gemüse
Party
Resteverwertung
Salat
Salatdressing
Schnell
Sommer
Studentenküche
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Geflügelwurstsalat

lässt sich gut vorbereiten

Durchschnittliche Bewertung: 3
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 16.12.2012



Zutaten

für
300 g Wurst, (Geflügelfleischwurst)
5 Gurke(n), (Essiggurken)
100 g Kirschtomate(n), (z. B. rote oder gelbe oder gemischt)
50 g Rucola
1 kleine Zwiebel(n)
etwas Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
3 EL Essig
3 EL Rapsöl, Sonnenblumen- oder Olivenöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Wurst pellen, erst in Scheiben, dann in Streifen schneiden. Gurken in dünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen, putzen, vierteln. Rucola abbrausen, putzen, trockenschleudern und hacken. Zwiebel abziehen und in feine Streifen schneiden. Salz, 1 Prise Zucker, Essig und 2 bis 3 El Wasser verrühren. Öl unterschlagen. Salatzutaten mit dem Dressing mischen. Salat mit Salz, Pfeffer und evtl. Essig abschmecken. In Gläser oder Schälchen füllen und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

tablemountain2004

Das Rezept ist klasse! Rucola gibt dem Salat den letzten Pfiff!

09.09.2013 15:27
Antworten