Fürst Pückler Paradiesecreme Torte


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Wiehner Boden mit Paradiesecreme

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

75 Min. normal 16.12.2012



Zutaten

für

Für den Teig:

4 m.-große Ei(er)
110 g Zucker
1 Prise(n) Salz
2 Tropfen Butter-Vanille-Aroma
2 Tropfen Aroma (Zitronenaroma)
80 g Weizenmehl
80 g Speisestärke
40 g Butter

Für die Füllung:

1 Pck. Cremepulver (Paradiescreme Schoko)
2 Pck. Cremepulver (Paradiescreme Vanille)
600 ml Schlagsahne
300 ml Milch
500 g Erdbeeren
1 Glas Konfitüre (Erdbeer-)
1 Glas Nutella oder andere Nuss-Nougat-Creme
1 Tafel Schokolade (Schogetten)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 15 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 4 Stunden 10 Minuten
Die Eier mit Zucker, Salz und Aromen über einem heißen Wasserbad dickschaumig aufschlagen, vom Wasserbad nehmen und kalt schlagen. Mehl und Stärke mischen und unter die Eiermasse heben. Die zerlassene warme Butter in dünnem Strahl langsam unter ständigem Rühren hineingießen.

Den fertigen Teig in eine 26er Springform füllen. Sofort in den auf 180°C vorgeheizten Ofen schieben und 20 - 25 Minuten backen. Den Boden in der Springform etwas auskühlen lassen, die Springform entfernen, den Boden ganz auskühlen lassen und 2mal durchschneiden.

Den unteren Boden mit Erdbeerkonfitüre bestreichen. Ein Päckchen Paradiescreme Vanille mit 200 ml Schlagsahne und 100 ml Milch aufschlagen. Die Hälfte der Erdbeeren pürieren und unter die Creme mischen. Den Boden mit der Hälfte der Creme bestreichen. Die Erdbeeren durchschneiden und ca. 6 Stück zur Dekoration übrig lassen, die anderen auf die Creme legen und mit der restlichen Creme bedecken.

Den 2. Boden auflegen und mit der Nuss-Nugat-Creme bestreichen. Die Schokoparadiescreme mit 200 ml Schlagsahne und 100 ml Milch aufschlagen und auf die Nuss-Nugat-Creme streichen.

Den dritten Boden auflegen und das 2. Päckchen Vanille Paradiescreme mit 200 ml Schlagsahne und 100 ml Milch aufschlagen, die ganze Torte damit bestreichen, mit den Erdbeeren, den Schogetten und der Vanillecreme dekorieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.