Vorspeise
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
warm
Schnell
einfach
Fisch
gekocht
Studentenküche

Rezept speichern  Speichern

Spaghetti Tonno e Prezzemolo

unkonventionell, aber sehr lecker

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 16.12.2012



Zutaten

für
200 g Thunfisch im eigenen Saft, abgetropft
250 ml Olivenöl
60 g Sardellenfilet(s), abgetropft
1 Handvoll Petersilie, frische, fein gehackt
150 g Joghurt
Salz und Pfeffer
Zitronensaft
1 Pck. Spaghetti
Salzwasser

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Nudeln im Salzwasser al dente kochen, abgießen und beiseite stellen. Den Thunfisch mit der Gabel fein zerkleinern. Mit dem Olivenöl und den Sardellen glatt pürieren.

Den Joghurt unterrühren und noch mal pürieren, bis eine cremige Konsistenz entsteht. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Über den Nudeln verteilen. Beim Servieren die gehackte frische Petersilie über die Soße geben.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.