Lecker Gröst'l


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

mit allem was weg musste

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. normal 15.12.2012



Zutaten

für
6 m.-große Kartoffel(n), je nach Hunger
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Stück(e) Speck, mager (Menge nach Belieben)
250 g Hackfleisch, gewürzt, vom Schwein
1 EL Margarine, (gehäuft)
2 Ei(er)
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Margarine in einer Pfanne erhitzen und die rohen Kartoffelwürfel darin so lange braten bis sie Bräune angenommen haben, öfters wenden.

In der Zwischenzeit die Zwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Den Speck würfeln und das Hackfleisch in Bröckchen zupfen. Wenn die Kartoffeln soweit sind, gibt man die Zwiebel, den Speck und das Hackfleisch dazu. Mit Salz, Pfeffer und Paprika kräftig würzen. Nun alles fertig braten und in einer separaten Pfanne 2 Spiegeleier braten. Das Gröst'l auf 2 Teller verteilen und jeweils ein Spiegelei drauflegen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

simon9402

Hallo Diana 🙋 Vielen lieben Dank für deinen lieben Kommentar und die Bewertung. Hab mich auch sehr über dein Foto gefreut, sieht lecker aus. Ganz liebe Grüße simon9402

22.06.2021 10:25
Antworten
Anaid55

Hallo Simon, dein Gröstl war sehr lecker 😋und deftig, genau so mögen wir es. Ja, leider dauert es sehr lange bis hier im Dschungel ein Rezept entdeckt wird. Sende Dir liebe Grüße Diana

21.06.2021 12:55
Antworten
simon9402

Dankeschön,das freut mich sehr das es dir geschmeckt hat. Vielen Dank auch für den Kommentar und die Bewertung. Das Rezept ist ja schon länger im CK da freut man sich wenn es irgendwann Mal gefunden wird. Liebe Grüße und schöne Ostertage wünscht simon9402

09.04.2020 20:56
Antworten
Brax187

Hat prima geschmeckt! Hab das Ei weggelassen, dafür noch nen Salat dazu ! Danke für das leckere Rezept

09.04.2020 19:51
Antworten