Bewertung
(1) Ø3,33
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.12.2012
gespeichert: 12 (0)*
gedruckt: 195 (4)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
98 Beiträge (ø0,02/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
250 g Schweineschulter
  Salz und Pfeffer
300 ml Fleischbrühe
50 g Champignons
100 g Möhre(n), in Scheiben geschnitten
20 g Mehl
100 ml Weißwein
20 kleine Zwiebel(n) (Perlzwiebeln)
  Safran
50 g Käse (Emmentaler)

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Das Schweinefleisch vom sichtbaren Fett befreien und in mundgerechte Stücke schneiden. Rundum mit Salz und Pfeffer kräftig einreiben. Das gewürzte Schweinefleisch in die heiße Fleischbrühe geben und darin ca. 20 Minuten zugedeckt weich kochen.

In der Zwischenzeit die Champignons waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Das weiche Fleisch mit einem Schaumlöffel aus der Brühe nehmen und beiseite stellen. Das Mehl mit dem Weißwein verrühren, damit die kochende Brühe binden und mit dem Mixstab pürieren.

Champignons, Möhren und Perlzwiebeln zugeben und alles zusammen 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer und Safran würzen.

In der Zwischenzeit den Emmentaler reiben. Zum Schluss Fleisch und Käse zur Soße geben, einmal aufkochen lassen und mit bissfesten Bandnudeln als Beilage servieren.