Sablés Nantais


Rezept speichern  Speichern

Einfache französische Butterkekse

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 15.12.2012



Zutaten

für
120 g Butter
120 g Puderzucker
1 TL Vanillearoma
1 Ei(er), getrennt
1 Eigelb
175 g Mehl
¼ TL Backpulver

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Butter in eine Schüssel geben und schlagen, bis sie weich ist. Dann Puderzucker darüber sieben und zusammen schaumig schlagen. Eigelbe nacheinander unterrühren, dann Vanillearoma hinzufügen. Mehl und Backpulver unter die Buttermischung sieben und zu einem Teig vermischen. Auf einer bemehlten Fläche kurz glatt kneten. In Folie wickeln und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Ofen auf 190°C vorheizen. 2 Backbleche fetten oder mit Backpapier auslegen. Teig ½ cm dick auf einer bemehlten Oberfläche ausrollen und 5 cm Kreise (oder andere Formen) ausstechen. Auf die Bleche legen. Eiweiß leicht verquirlen. Mit einem Messerrücken oder einer Gabel ein Kreuzmuster auf die Oberseite der Plätzchen ritzen. Mit Eiweiß bestreichen, dann 15 Minuten goldbraun backen.

Ergibt ca. 25 Stück.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

frechebine

Die Backzeit wäre bei mir viel zu lang gewesen. Die Kekse waren nach etwa 10,5 Minuten fertig. Ansonsten sehr sehr lecker!

03.09.2014 09:25
Antworten