Philly Cheese Steak Sandwich


Rezept speichern  Speichern

Philadelphia Cheese Steak Sandwich

Durchschnittliche Bewertung: 4.57
 (115 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 15.12.2012



Zutaten

für
2 große Brötchen, (Baguettebrötchen)
250 g Steak(s), in ganz dünne Scheiben geschnitten
2 m.-große Zwiebel(n), in ganz dünne Scheiben geschnitten
1 große Paprikaschote(n), grün, in dünne Streifen geschnitten
100 g Champignons, in dünne Scheiben geschnitten
220 g Käse, (Provolonekäse oder Mozzarella), dünn geschnitten
2 TL Knoblauch, in ganz feine Scheiben geschnitten
Salz
Pfeffer, schwarzer
Öl, zum Braten
etwas Ketchup, optional

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Eine Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, das Öl hineingeben. Zwiebel, Pilze und Paprika hineingeben und für ca. 8 Minuten leicht bräunen lassen, gelegentlich umrühren. Den Knoblauch und Salz und Pfeffer hinzufügen und für 30 Sekunden braten. Alles auf eine Seite der Pfanne geben.

Das Fleisch in Streifen schneiden, auf die freie Fläche der Pfanne geben, für max. 2 Minuten braten, danach alles zusammenmischen. Nun in 2 Portionen in der Pfanne teilen und auf jede Hälfte den Käse geben.

In der Zwischenzeit die Baguettes einmal längs durchschneiden, etwas aushöhlen. Wenn der Käse auf der Fleischmischung geschmolzen ist, die Mischung auf jeweils ein Unterteil eines Baguettes geben und mit dem oberen Teil bedecken. Optional kann noch auf die Fleischmischung etwas Ketchup gegeben werden, bevor das obere Teil darauf kommt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Vegas123

Grossartiges Rezept! 5 Sterne! Da kommt Urlaubsfeeling auf. Liebe Susan,deine Rezepte sind alle ganz grosse Klasse.Nachdem ich ein paar ausprobiert habe,war ich so begeistert,das ich inzwischen alle deine Rezepte in meinem Kochbuch gespeichert habe.Seit ganz vielen Jahren verbringen wir unseren Jahresurlaub in den USA und machen dort Rundreisen und deshalb weiss ich,wie es dort überall schmeckt .Deine Rezepte sind absolut authentisch und original! Grosse Klasse und vielen Dank dafür! Ganz liebe Grüße von uns an dich und hoffentlich setzt du noch viele Rezepte in Chefkoch rein.

01.07.2020 17:31
Antworten
sukeyhamburg17

Hallo Vegas123, oh, das liest sich ja super! Hab lieben Dank fuer dein feedback und fuer die 5 Sterne, da freu ich mich ungemein! Klasse, dass das Sandwich so gut geschmeckt hat. Ich freu mich auch wie 'n Stint ob deines Lobes ueber meine anderen Rezepte und dass du sie alle in deinem Kochbuch gespeichert hast. Das macht mich so gluecklich! So sehr! Ich freu mich auch darueber, dass ihr hier in den USA immer euren Urlaub verbringt - dieses Jahr nun ja leider nicht. Aber - es wird auch wieder moeglich sein, dessen bin ich gewiss. Ja, ich habe noch etliche Rezepte in meiner "pipeline", die nur darauf warten, hier eingestellt zu weden.... muss nur einmal genug Zeit finden, es zu machen. Heute - am 4. - Independence Day, habe ich zwar einmal Zeit - wir gehen zu Nachbarn for dinner (es gibt ribs + some salads) - mit dem erforderlichen Sicherheitsabstand etc. und ich habe alles schon vorbereitet, was wir mitbringen (Gurkensalat und selbstgem. Eiskreme) aber - hm, jetzt ist es auch wieder zu spaet.... gleich gehen wir rueber.... Noch einmal - hab so lieben Dank fuer deine Zeilen. Ganz liebe Gruesse an euch! - und happy cooking, Susan

04.07.2020 21:28
Antworten
joachims

Für uns was das nicht so der Burner, da der Mozzarella alles zugekleistert hat. Vielleicht wäre ein anderer Käse, der besser schmilzt, sinnvoller. Beim Original sind auch keine Champignons dabei. Diese wässern ziemlich. Daher werde ich auch keine Bewertung abgeben, denn das wäre nicht fair. Werden es wieder, aber anders versuchen.

01.07.2020 08:00
Antworten
sukeyhamburg17

Hallo joachims, ich weiss ja nun nicht, welchen Mozzarella du gekauft hast, bei mir schmilzt er immer, ausserdem gebe ich auch noch Provolone an. Ggf. war er way zu dick geschnitten oder auch - zuviel davon. Dann schreibst du etwas vom Original und dass da keine Champignons dabei waeren. Und dass sie waessern wuerden. Das Waessern liegt daran, dass sie nicht "richtig" von dir gebraten werden. Champginons muessen nicht waessern. Sorry. Man kann auch die Champginons (etwas laenger dann) gesondert braten, dann waessern sie auch nicht. Die armen Champignons koennen nichts dafuer, dass du sie in der Pfanne waesserst.... So, nun zum "Original": Hier in den USA gibt es sehr viele Rezepte fuer Philly Cheese Steak Sandwich. Dieses hier ist direkt aus Philadelphia. So, wie sie es dir auch dort servieren, mit! Champignons. Das kannst du mir glauben, ich habe das Rezept aus Philadelphia von einem Besuch dort - ist ja nicht weit mit dem Auto von mir - mitgebracht (nachdem ich lange andere Philly Cheese Steak Rezepte ausprobiert habe). Es gibt nicht!!! das eine, einzige Original-Rezept. Sorry. Fuer deinen Misserfolg kann das Rezept nichts. Sorry. Wenn das Rezept so mistig waere, gaebe es nicht so viel 5 Sterne dafuer. Mit bestem Gruss, Susan

01.07.2020 16:35
Antworten
sukeyhamburg17

Hallo Cyrexx383, wunderbar! Hab lieben Dank fuer dein feedback, da freu ich mich sehr, dass es so gut geschmeckt hat. Super! Liebe Gruesse und happy cooking, Susan

29.06.2020 06:30
Antworten
Spunkybell

Sehr lecker, danke für das Rezept. Beim Fleisch muss ich nächstes Mal auf bessere Qualität achten. War prima vorzubereiten. Sehr zu empfehlen Subway Style Sandwich aus der Datenbank als Brötchen nehmen. Ketchup brauchten wir nicht :-)

14.09.2016 15:30
Antworten
sukeyhamburg17

Hallo Spunkybell, oh, danke dir!! Das liest sich super!! Lieben Dank auch fuer die Sternevergabe, prima!!! Ja, Fleisch - ist echt wichtig, dass es zart ist..... Liebe Gruesse und happy cooking, Susan

14.09.2016 15:43
Antworten
dAN3x

Was für Steaks muss mann benutzen?

04.04.2016 23:27
Antworten
sukeyhamburg17

Hallo dAN3x, entschuldige, wenn meine Antwort heute erst kommt - als du die Frage geschrieben hattest, bekam man noch nicht angezeigt, wenn sie per App eingegangen war. Also - du kannst ein gut marmoriertes Stueck Steak nehmen, auch ein Rumpsteak von guter Qualitaet eignet sich in DE. Es muss nur schoen zart sein. Ich mache das Sandwich hier in den USA meistens mit New York Strip.... Liebe Gruesse und happy cooking, Susan

05.05.2016 14:16
Antworten
froggi

Noch keine Kommentare für so ein super Rezept ? Na gut dann mache ich den Anfang. Habe eben den Sandwich genau nach Rezept zubereitet. Sehr, sehr lecker. Trifft genau unseren Geschmack . LG Bianca Deine anderen veröffentlichten Rezepte hören sich auch toll an. Werde mich mal durchlesen und probieren........

16.06.2015 18:48
Antworten