Bewertung
(1) Ø2,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 15.12.2012
gespeichert: 15 (0)*
gedruckt: 296 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.12.2006
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hackfleisch, gemischt
1 Glas Letscho
1 Dose Mais
2 Dose/n Kidneybohnen
500 g Tomate(n), passierte, ODER:
1 Dose Tomate(n), stückige
1 große Zwiebel(n)
 n. B. Speck
2 TL, gehäuft Gewürzmischung, (Hackfleischwürzer)
  Chilischote(n), getrocknete, aus der Mühle
  Paprikapulver, edelsüß
  Pfeffer

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Zuerst den Speck in Scheiben schneiden und diese wie einen Fächer einschneiden. Ab damit in den Topf und auf kleiner Flamme auslassen. Währenddessen die Zwiebel in Würfel schneiden. Ist der Speck ausgelassen, nimmt man ihn aus dem Topf, nun können die gewürfelten Zwiebeln in den Topf gegeben werden. Diese werden gebraten, bis sie glasig sind, dann das Hackfleisch mit 2 TL Hackfleischwürzer hinzufügen und anbraten. Am besten das Hackfleisch krümelig anbraten.

Wenn alles gut durch ist, kommt das Letscho hinzu (wenn nötig muss man die Paprika noch etwas klein schneiden. Gleich danach Chili nach Wunsch hinzufügen und die passierten Tomaten hinzugeben. Zum Kochen bringen und schließlich Kidneybohnen und Mais dazugeben. Alles 10-15 Minuten kochen lassen und noch einmal mit den Gewürzen abschmecken.

Dazu kann man Reis servieren.