Salat mit Puy-Linsen, Ziegenkäse und Minze

Salat mit Puy-Linsen, Ziegenkäse und Minze

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

45 Min. normal 11.12.2012



Zutaten

für
1 Zitrone(n), unbehandelt
8 EL Olivenöl, bestes
1 TL Minze, getrocknet
275 g Ziegenfrischkäse
500 g Linsen, (Puy-Linsen)
1 Zwiebel(n), geschält und halbiert
3 Knoblauchzehe(n)
1 EL Chiliöl
325 g Paprikaschote(n), in Öl eingelegt
1 Bund Minze, frische
Meersalz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Saft und abgeriebene Schale von 1 Zitronenhälfte, die Hälfte des Olivenöls und die getrocknete Minze in einer Schüssel mischen. Den Ziegenkäse hinein krümeln, untermischen und das Ganze zum Durchziehen beiseitestellen.

Die Linsen mit der Zwiebel, den Knoblauchzehen und dem Chiliöl in reichlich Wasser etwa 25 Min. garen - unbedingt nach ca. 18 Min. testen! - und dann abgießen. Die warmen Linsen mit dem restlichen Olivenöl begießen, mit Salz abschmecken und Saft und Schale der anderen Zitronenhälfte hinzufügen. Die Paprika abgießen und mit den Linsen vermischen. Wenn der Salat auf Zimmertemperatur abgekühlt ist, den marinierten Ziegenkäse unterheben und mit der frisch gehackten Minze bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

megalein

Ein wirklich sehr leckeres Linsenrezept. Ich ess es meist warm und verwende Ziegenfrischkäse.

26.04.2017 11:01
Antworten