Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.12.2012
gespeichert: 21 (0)*
gedruckt: 581 (7)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 24.07.2012
0 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 ml Milch
Ei(er) (Größe M)
2 EL Zucker
8 EL Mehl (stark gehäufte EL)
1 Pck. Vanillezucker
1 Msp. Backpulver
 evtl. Äpfel
 n. B. Margarine zum Ausbacken
 n. B. Nutella
 n. B. Zucker
 n. B. Apfelmus
 n. B. Konfitüre

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Eier in eine Schüssel geben und leicht aufschlagen. Milch, Vanillezucker, Backpulver und Zucker kurz unterrühren. Das Mehl zufügen und solange verrühren, bis keine Mehlklümpchen mehr vorhanden sind.

Nun den fertigen Teig portionsweise in einer Pfanne (ca. 28 oder 30 cm) auf mittlerer Hitze ausbacken. Dazu Apfelmus, Zucker, Marmelade und Nutella reichen. Wer möchte, kann dem Teig auch zusätzlich noch frische geschälte Apfelstückchen hinzufügen und dann erst in der Pfanne ausbacken.

Den Eierpfannkuchen mit 4 Leckereien bestreichen (in jede "Ecke" etwas anderes) und servieren.