Putenschnitzel mit Paprika-Sahne-Nudeln


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

gut als Resteverwertung geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 4.25
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 07.12.2012



Zutaten

für
1 Schalotte(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 kleine Paprikaschote(n), grün
etwas Ingwerwurzel, frisch
2 kleine Putenschnitzel
½ TL Sambal Oelek
Salz und Pfeffer
Currypulver
Paprikapulver, edelsüß
100 g Sahne
100 g Schmelzkäse
1 EL Tomatenmark, gewürzt
1 Schuss Weißwein
2 TL Pesto, rot
125 ml Gemüsebrühe
1 Prise(n) Zucker
etwas Parmesan, frisch gerieben
Öl, zum Braten
1 Port. Nudeln, Rest vom Vortag, fertig gekocht

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Putenschnitzel klopfen, mit Salz, Pfeffer und Curry würzen, dann scharf mit wenig Öl in einer Pfanne braten. Sind sie durchgebraten, aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.
Währenddessen Schalotte, Ingwer, Knoblauch klein hacken und die Paprika in kleine Würfel schneiden. Schalotte, Ingwer, Knoblauch im Bratensaft anschwitzen (ggf. wieder wenig Öl zufügen) und kurz danach die Paprika zufügen und mit anschwitzen. Wenn die Zwiebeln glasig sind, das Tomatenmark und Sambal Oelek kurz mit anbraten, mit einem Schuss Weißwein ablöschen und warten, bis der Weißwein fast ganz verdampft ist. Gemüsebrühe, Sahne, Schmelzkäse und rotes Pesto dazugeben und kurz aufkochen. Mit einer Prise Zucker, Paprika, ggf. Salz und Pfeffer abschmecken.

Dann die fertig gekochten Nudeln dazugeben und mit der Soße vermischen, unter gelegentlichem Rühren warten bis alles warm ist. Dann die Schnitzel unterheben und warten, bis sie warm sind.

Auf dem Teller mit Parmesan bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.