Bewertung
(2) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.12.2012
gespeichert: 30 (0)*
gedruckt: 213 (2)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.07.2008
37 Beiträge (ø0,01/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
500 g Bohnen, grüne
500 g Nudeln, (z. B. Penne)
8 Scheibe/n Frühstücksspeck, (Bacon)
Zwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
3 Zweig/e Thymian
2 EL Öl
100 ml Weißwein, (ersatzweise Instant-Brühe)
 etwas Salz und Pfeffer
150 g Crème fraîche

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Grüne Bohnen waschen, putzen, halbieren. In Salzwasser 5 bis 7 Minuten bissfest kochen.
Penne-Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgießen, dabei etwas Nudelkochwasser auffangen.
Speck in Streifen schneiden und in einer Pfanne ohne Fett knusprig braten. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und würfeln. Thymianblättchen abzupfen.
Öl zum Bratfett in die Pfanne geben. Zwiebeln, Knoblauch und Thymian darin anbraten. Mit Weißwein ablöschen, ca. 2 Minuten einköcheln lassen. Crème fraîche einrühren, nicht mehr kochen lassen. Bohnen und Nudeln unterheben, evtl. noch etwas Nudelwasser. Salzen und pfeffern. Zum Servieren mit den Speckstreifen bestreuen.