Braten
einfach
fettarm
Fisch
Früchte
Gemüse
Hauptspeise
Salat
Salatdressing
Schnell
Sommer
warm
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Bunter Salat mit Kräuterlachs

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 06.12.2012



Zutaten

für
½ Kopf Lollo Rosso
½ Kopf Salat, (ersatzweise 400 g Pflücksalat)
200 g Himbeeren
1 Bund Lauchzwiebel(n)
3 EL Essig, (Himbeeressig oder Weißweinessig)
1 EL Dijonsenf, grober
1 EL Honig
etwas Salz und Pfeffer
5 EL Öl
½ Bund Schnittlauch
½ Bund Petersilie
4 Lachsfilet(s), (à 200 g)
etwas Zitronensaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Salate putzen, waschen, trockenschleudern, kleiner zupfen. Himbeeren, waschen, verlesen. Lauchzwiebeln putzen, waschen und in Ringe schneiden. Alles mischen.
Essig mit Senf, Honig, etwas Salz und Pfeffer mischen, 3 El Öl unterschlagen.
Schnittlauch in Röllchen schneiden. Petersilie fein hacken.

Fisch abbrausen, trockentupfen, mit etwas Salz, Pfeffer und etwas Zitronensaft würzen. Restliches Öl (2 El) in einer Pfanne erhitzen. Lachfilets darin ca. 10 Minuten braten. Aus der Pfanne nehmen und in den Kräutern wenden.
Salat auf 4 Teller verteilen, mit Senf-Dressing mischen und mit je 1 Lachsfiletstück auf dem Salat anrichten. Noch frischer sieht der Salat aus, wenn er mit essbaren Blüten von Flieder und/oder Gänseblümchen garniert wird.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.