Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Kinder
Reis
Schnell
Studentenküche
einfach
fettarm
gekocht
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Graupenrisotto mit Erbsen für kleine Feinschmecker

tageskindererprobt

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
bei 1 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. simpel 06.12.2012



Zutaten

für
1 Zwiebel(n), fein gewürfelt
1 Knoblauchzehe(n), fein gewürfelt
1 Möhre(n), fein gewürfelt
1 EL Öl
125 g Schinken, magerer, gewürfelt
200 g Graupen, (Perlgraupen)
200 g Erbsen, TK
1 Liter Gemüsebrühe
einige Stiele Petersilie
1 EL Schmand
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Min. Koch-/Backzeit ca. 30 Min. Gesamtzeit ca. 40 Min.
Öl in einer Pfanne erhitzen und die Schinkenwürfel darin anbraten. Das fein gewürfelte Gemüse zugeben und ebenfalls darin andünsten. Graupen einstreuen und glasig dünsten. Mit der Brühe aufgießen, aufkochen und 15 Min. köcheln lassen. Ab und an umrühren. Evtl. Wasser nachgießen.
Gefrorene Erbsen unterrühren und weitere 15 Min. köcheln lassen. Gehackte Petersilie und Schmand unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.