Bewertung
(3) Ø4,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 05.12.2012
gespeichert: 174 (0)*
gedruckt: 4.893 (4)*
verschickt: 9 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 25.09.2009
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 1/2 kg Schweinebraten, mit Schwarte
1 Bund Suppengrün
1 Stange/n Lauch
2 m.-große Zwiebel(n)
1/4 Liter Bier, dunkles
1/2 Liter Rinderbrühe
  Salz
  Pfeffer
  Kümmel

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 2 Std. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Den Ofen auf ca. 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Den Braten von allen Seiten gut mit Salz, Pfeffer und Kümmel einreiben. In einen Bräter legen und die Brühe dazugeben (nicht über den Braten gießen).
Für ca. 1/2 Std in den Ofen geben. Anschließend das klein geschnittene Suppengemüse, Zwiebel und den in Ringe geschnittenen Lauch zugeben.

Der Braten sollte je nach Größe insgesamt ca. 2- 2 1/2 Std im Ofen bleiben. Immer wieder etwas Bier zugeben, am Anfang der Garzeit noch über die Kruste, später dann daneben. Bei Bedarf immer wieder mal Wasser oder Brühe nachgießen.

Nach Ende der Garzeit den Braten entnehmen und die Kruste ablösen. Den Braten in Scheiben schneiden und die Kruste portionieren.
Die Sauce durch ein Sieb abseihen und evtl. mit Salz, Pfeffer, Brühe und Bier abschmecken.

Dazu passen Semmelknödel, Blaukraut, Nudeln, Sauerkraut oder Krautsalat.