Lachs mit Kräuterkruste und Spitzkohlgemüse

Lachs mit Kräuterkruste und Spitzkohlgemüse

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

Low Carb

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 05.12.2012 480 kcal



Zutaten

für
4 Scheibe/n Toastbrot
2 Stiel/e Petersilie
4 Stiele Thymian
8 Stiele Kerbel
4 Stiele Schnittlauch
1 Kopf Spitzkohl, ca. 1 kg
1 Zwiebel(n)
1 EL Butter, weich
150 ml Wasser, oder Brühe
500 g Lachsfilet(s), ohne Haut
Muskat
Salz und Pfeffer
Öl
Fett, für das Blech

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Toast in Stücke schneiden, Kräuter waschen und trocken schütteln. Brotbrösel mit Kräutern im Mixer zerkleinern. Mischung mit 40 g Butter vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

Spitzkohl putzen, waschen und in breite Streifen schneiden. Zwiebel würfeln, in 1 El Butter andünsten. Spitzkohl kurz mitschmoren. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. 150 ml Wasser (besser Brühe) hinzugeben und 10 - 15 Min. dünsten.

Fisch in 4 Stücke schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, im Öl in einer Pfanne scharf anbraten. Herausnehmen und die Kruste darauf verteilen. Fisch auf ein gefettetes Backblech setzen und im vorgeheizten Ofen (225 Grad O/U-Hitze, 200 Grad Umluft, Gas Stufe 4) 5 Minuten überbacken.

Alles anrichten.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.