Zutaten

125 g Speck, geräucherter
2 EL Butter
Zwiebel(n), in Ringe geschnitten
1 Stange/n Porree, in Ringe geschnitten
1/2 Liter Fleischbrühe, heiße
400 g Kartoffel(n)
Karotte(n)
  Salz
  Pfeffer, schwarzer
  Muskat, gerieben
750 g Rosenkohl
Würstchen, (Mettwürstchen)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Speck in feine Streifen schneiden und in der heißen Butter kurz anbraten. In Ringe geschnittene Zwiebeln und Porree zufügen, glasig braten und mit Brühe aufgießen. Die gewürfelten Kartoffeln und die in feine Streifen geschnittenen Karotten zufügen, würzen und 10 Minuten kochen lassen.
Dann den geputzten Rosenkohl hineingeben und weitere 15 bis 20 Minuten garen. Er soll gar sein, aber noch "Biss" haben. Während der letzten Minuten die Würstchen darin ziehen lassen. Kräftig abschmecken und nach Wunsch mit Petersilie bestreuen.

Als Beilage: Dunkles Brot und scharfer Senf.