Bewertung
(4) Ø3,67
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
4 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 04.12.2012
gespeichert: 41 (0)*
gedruckt: 527 (3)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 31.07.2011
1 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 Stange/n Lauch (mittelgroß, ca. 350 g)
4 m.-große Kartoffel(n)
  Salzwasser
Bratwürste, frisch oder vom Vortag
150 ml Sahne mit 25 % Fett (Halbrahm)
1 TL Brühe, gekörnte
 n. B. Wasser
  Pfeffer
  Muskat
 etwas Butter
1 TL Speisestärke zum Andicken

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser gar kochen. Wenn man vom Grillabend zuvor noch Bratwürste übrig hat, diese in Scheiben schneiden und in etwas Öl anbraten. Bei frischen Bratwürsten diese erst im Ganzen etwas anbraten und dann in Scheiben schneiden und braten.

Den Lauch putzen, klein schneiden und in 100 ml Wasser und einem Stich Butter mit der Brühe 10 Minuten gar dünsten. Währenddessen die garen Kartoffeln in Würfel schneiden. Sahne und Kartoffelwürfel zum Lauch geben, aufkochen lassen.

Die Speisestärke mit wenig Wasser verrühren und dazugeben (soviel, bis es sämig ist). Zum Schluss die Bratwurstscheiben dazugeben und ggf. mit Muskat und Pfeffer abschmecken.