Bewertung
(23) Ø4,28
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
23 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 06.08.2004
gespeichert: 1.067 (1)*
gedruckt: 12.439 (35)*
verschickt: 246 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 02.06.2002
1.281 Beiträge (ø0,22/Tag)

Zutaten

600 g Lammlachse
1 Scheibe/n Toastbrot
1 Bund Petersilie, feingehackt
1 Bund Oregano, feingehackt
1/2 Bund Thymian, feingehackt
30 g Pistazien, feingehackt
  Olivenöl und Butterschmalz
  Für die Sauce:
1/4 Liter Wein, rot, trocken
400 ml Gemüsebrühe
100 ml Sahne
4 EL Aceto balsamico
2 EL Saucenbinder, dunkler (oder anderes Bindemittel)
600 g Kartoffel(n), in dünnen Scheiben
200 ml Milch
200 ml Sahne
60 g Käse (geriebener Gouda)
  Salz und Pfeffer
  Muskat
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Kartoffeln in eine Auflaufform schichten. Milch und Sahne verrühren, würzen (kleiner Tipp: Ich habe 1 Zehe Knoblauch gepresst und zugegeben) und über die Kartoffeln geben. Mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 175° ca. 30 Minuten backen.
Brot entrinden und fein zerbröseln. Mit den Kräutern und Pistazie mischen. 2 EL Olivenöl unterrühren und salzen.
Lamm würzen und in etwas Butterschmalz beidseitig ca. 2 Minuten anbraten.(Wer das Fleisch nicht sehr rosé mag, sollte es etwas länger in der Pfanne lassen) Bröselmischung draufgeben und etwas andrücken. In eine Auflaufform geben und bei 175 ° ca. 5 Min. garen. Warmstellen.
Wein und Brühe zum Bratfett geben und etwas einkochen lassen. Sahne zugeben mit Salz, Pfeffer und dem Essig abschmecken und mit dem Soßenbinder andicken.
Anrichten und vielleicht einen schönen knackigen günen Salat dazu servieren.