Eier oder Käse
Gemüse
kalt
Krustentier oder Fisch
Salat
Vorspeise
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Thunfisch-Käse Salat

mit Mais und Paprika

Durchschnittliche Bewertung: 2.83
bei 4 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 30.11.2012



Zutaten

für
250 g Käse, (Gouda)
2 m.-große Paprikaschote(n)
1 Dose Mais
2 Pck. Sahne, oder nach Bedarf
2 Pck. Fertigmischung, (Salatfix - Küchenkräuter)
etwas Kräuter, (Salatkräuter), getrocknet
etwas Salz
wenig Pfeffer
evtl. Maggi
1 Dose Thunfisch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Die Küchenkräuter in eine Schüssel geben und mit einem Päckchen Sahne gut verrühren. Den Gouda in Würfel schneiden sowie den Paprika. Mais und Thunfisch abtropfen lassen. Alles in einer Schüssel gut vermengen. Jetzt mit Salatkräutern, Salz, Pfeffer und Maggi abschmecken. Wenn die Soße zu dick wird, kann man vom zweiten Päckchen Sahne noch was dazugeben. Mindestens 30 Minuten im Kühlschrank ziehen lassen.

Rezept von

Gelöschter Nutzer

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.