Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.11.2012
gespeichert: 8 (0)*
gedruckt: 190 (3)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 30.07.2012
2.453 Beiträge (ø0,99/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
4 kleine Paprikaschote(n), gegrillt, gehäutet aus dem Glas
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft
3 TL Mayonnaise
Schalotte(n), sehr fein gewürfelt
1 Handvoll Petersilie, glatte, gehackt
 etwas Salz und Pfeffer
Ei(er), hart gekocht, sehr fein gewürfelt

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten mit Ausnahme der Paprikaschoten gut miteinander vermengen, bis eine einigermaßen feste Paste entsteht. Diese Füllung wird am besten folgendermaßen in die (doch sehr empfindlichen Schoten) gebracht:

Man hebt den oberen "Lappen" an der Öffnung der auf der Arbeitsfläche liegenden Paprika vorsichtig an und befüllt sie dann langsam und geduldig mithilfe eines kleinen Löffels. Eierlöffel eignen sich sehr gut, da sie üblicherweise nicht scharfkantig sind.

Das Schöne an diesen Paprikaschoten ist ihre Vielseitigkeit. Sie lassen sich nicht nur mit allen erdenklichen Füllungen versehen, auch als Pesto oder Kochzutat sind sie aufgrund ihres intensiven Geschmacks super einzusetzen.