Bewertung
(41) Ø3,65
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
41 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.11.2012
gespeichert: 1.058 (0)*
gedruckt: 5.797 (9)*
verschickt: 26 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.01.2006
277 Beiträge (ø0,06/Tag)

Zutaten

250 g Bohnen, rote oder weiße aus der Dose
Ei(er)
100 g Quark
2 EL, gestr. Kakaopulver
1 1/2 TL Backpulver
70 g Rohrohrzucker oder Stevia oder Süsstoff
  Butter für die Form oder Papierförmchen
  Für das Topping:
50 ml Sahne
1 EL Quark
 n. B. Zucker
 n. B. Kirsche(n)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 35 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 812 kcal

Den Backofen auf 180°C vorheizen. Die Bohnen abtropfen lassen und zusammen mit den Eiern pürieren. Dann die restlichen Zutaten dazugeben und noch mal mixen.

Eine Muffinform fetten oder mit Papierförmchen auslegen und den Teig einfüllen. Ca. 35 Minuten backen.

Oben drauf habe ich ein Topping gemacht: Ca. 50 ml Sahne steif schlagen, mit 1 EL Quark verrühren und süßen nach Geschmack. Eine Kirsche fürs Auge draufsetzen.