Bewertung
(1) Ø3,00
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
1 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.11.2012
gespeichert: 16 (0)*
gedruckt: 305 (1)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 12.09.2010
8 Beiträge (ø0/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
400 g Hähnchenfleisch, geschnetzelt (evtl. etwas kleiner schneiden)
Frühlingszwiebel(n)
Karotte(n), sehr klein gewürfelt
1/2  Aubergine(n), gewürfelt
Paprikaschote(n), gelb, in kleine Stücke geschnitten
4 m.-große Tomate(n), gewürfelt
2 Zehe/n Knoblauch, klein geschnitten
0,3 Liter Wasser
1 Handvoll Kräuter (Rosmarin, Thymian, Dill, Minze, Petersilie) nach Belieben
 etwas Olivenöl
1 TL Gemüsebrühe
 etwas Paprikapulver, edelsüß
 etwas Salz und Pfeffer
250 g Couscous
250 ml Wasser
 etwas Olivenöl

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eine große Pfanne (mit hohem Rand) heiß werden lassen und das Öl darin erhitzen. Das Fleisch und die Frühlingszwiebeln leicht anbraten. Anschließend die Karotten, die Aubergine, Paprika, Knoblauch und Tomaten zugeben, das Wasser und die Gemüsebrühe dazu und garen.

Gegen Ende der Garzeit die fein geschnittenen Kräuter zugeben. Zum Schluss den nach Packungsanweisung mit Wasser und Olivenöl zubereiteten Couscous untermischen. Mit den Gewürzen abschmecken.