Bewertung
(3) Ø3,40
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
3 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.11.2012
gespeichert: 47 (0)*
gedruckt: 255 (2)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 17.01.2002
1.099 Beiträge (ø0,19/Tag)

Zutaten

150 g Öl, (neutrales)
Ei(er)
150 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
500 g Quark, (ich nehme 40%)
175 g Mehl
75 g Speisestärke
1/2 TL Zimt
1/2 Flaschen Bittermandelaroma, (alternativ 2 EL Amaretto oder Rum oder Zitronensaft)
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Alle Zutaten zu einem glatten Teig verarbeiten und portionsweise in dem Herzchenwaffeleisen ausbacken. Je dunkler sie gebacken werden, desto knuspriger werden sie.

Sie bleiben aber insgesamt weicher als herkömmliche Waffeln. Man kann die Waffeln mit Kirschen und Sahne, aber auch ohne alles genießen.

Die Teigmenge ergibt 10 Waffeln.