Zucchetti - Spaghetti mit Zitronen und Meersalz


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 2.67
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 05.08.2004



Zutaten

für
500 g Nudeln (Spaghetti)
3 Zucchini
Butter
Olivenöl
Zitronensaft
Salz
Parmesan, geriebener

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Die Zucchetti in lange, dünne Streifen schneiden. Spaghetti al dente kochen. Tropfend heiß mit kalten Butterstückchen, etwas Olivenöl und den rohen Zucchetti mischen. Die Schale einer Zitrone (ohne Saft) mit Salz vermengen und darüber streuen. Mit frisch geriebenem Parmesan servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

emeyer5

Hallo Ixbass, Ich machte heute die Zuchetti-Spaghetti. Ein interessantes Rezept. Es hat uns gut geschmeckt. Ich muss nur noch herausfinden, wie ich es heiss halten kann. Durch die rohen Zuchetti kuehlen die Spaghetti zu schnell ab. Ich werde es jedenfalls wieder nachkochen! LG Esther

17.12.2006 13:08
Antworten