Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.11.2012
gespeichert: 20 (0)*
gedruckt: 192 (0)*
verschickt: 1 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 03.11.2003
1.872 Beiträge (ø0,35/Tag)

Zutaten

1 dl Milch
2 dl Sahne
75 g Käse, geriebenen Emmentaler
1 Prise(n) Zucker
 etwas Pfeffer, schwarz, aus der Mühle
 etwas Muskat
Ei(er)
Eigelb
  Zucker, brauner
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 5 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Ofen auf 140 ° vorheizen.

Milch und Sahne erhitzen, nicht kochen lassen. Vom Herd nehmen und Käse dazugeben und gut umrühren. Dann mit Zucker, Pfeffer und Muskat würzen. Ei und Eigelb verquirlen und zur Milch-Käse-Mischung geben.

Alles in Förmchen füllen und im Wasserbad (die Förmchen sollten bis zur Hälfte im Wasser stehen) für rund 20 Minuten stocken lassen.

Abkühlen lassen, mit dem Zucker bestreuen und diesen mit einem Brenner karamellisieren.

Reicht für 4 "normale" oder 8 kleine Förmchen

Kann als Vorspeise oder auch zu einem "Käseplättli" serviert werden.