Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 25.11.2012
gespeichert: 33 (0)*
gedruckt: 160 (0)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 01.07.2011
0 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

250 g Aprikose(n), (Zuckeraprikosen oder reife)
 einige Pfefferminze - Blätter in dünne Streifen geschnitten
2 TL Sirup, (Amaretto Sirup) oder Amaretto
250 g Magerquark
100 g Kondensmilch 4% Fett, gut gekühlt
 etwas Stevia, Zucker, oder Süßstoff nach Geschmack
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Aprikosen halbieren, entsteinen und in Streifen schneiden. Aprikosenstreifen mit Pfefferminzblättern und Amaretto-Sirup mischen. Kondensmilch mit einem Handrührgerät (wie Schlagsahne) aufschlagen. Dafür sollte diese gut gekühlt sein. Magerquark unterrühren und nach Geschmack süßen. Zuckeraprikosen auf 2 Schalen geben und Quarkmousse drauf verteilen.