Auflauf
Gemüse
Hauptspeise
Rind
Schwein
Sommer
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schnitzel Bolognese

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 25.11.2012



Zutaten

für
4 Schweineschnitzel, à 150 g
2 Lauchzwiebel(n)
1 m.-große Karotte(n)
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Zehe/n Knoblauch
1 Dose Tomate(n), (Pizzatomaten)
100 ml Schlagsahne
etwas Salz und Pfeffer
Oregano
Basilikum
Zucker
250 g Hackfleisch, gemischt
65 g Käse, (Gouda) geriebener

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Die Karotte waschen, schälen und würfeln. Zwiebel und Knoblauch schälen und ebenfalls würfeln. Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Backofen mit Ober-/Unterhitze auf 175° vorheizen.

Die Pizzatomaten mit Flüssigkeit in einen Behälter geben. Karotten, Zwiebeln, Knoblauch und Sahne hinzufügen und miteinander verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Oregano, Basilikum und Zucker würzen. Die Schnitzel abbrausen, trocken tupfen, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine feuerfeste Form legen.

In einer passenden Pfanne das Hackfleisch krümelig anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Tomatensoße hinzufügen und ca. 5 Minuten einkochen. Die fertige Soße über die Schnitzel in der Form geben. Den geriebenen Gouda darüber streuen. Die Schnitzel im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten überbacken. Vor dem Servieren mit den Lauchzwiebeln bestreuen.

Dazu passen am besten Spaghetti.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.