Camembert-Burger

Camembert-Burger

Rezept speichern  Speichern

der Burger mit dem besonderen Kick

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 23.11.2012



Zutaten

für
4 Brötchen, Hamburger-
4 Camembert(s), (Back-Camembert)
½ Gurke(n)
1 Tomate(n)
etwas Lollo Rosso
etwas Marmelade, Preiselbeer-
etwas Salatcreme
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die 4 Back-Camembert nach Packungsanweisung zubereiten.
In der Zwischenzeit die Burger-Brötchen aufschneiden. Nun kann die Gurke, die Tomate und der Salat gewaschen werden. Das Gemüse in dünne Scheiben schneiden.

Eine Brötchenhälfte mit etwas Salatcreme bestreichen. Selbiges gilt auch für die andere Hälfte, da auch die Preiselbeermarmelade verwenden. Den fertigen Camembert aus der Pfanne bzw. dem Backofen nehmen und auf die Hälfte mit der
Marmelade geben. Auf die andere Hälfte wiederum das Gemüse platzieren und dann zusammensetzen.

Anmerkungen:
Die Rezeptidee kam von meinem kleinen Bruder und ist mehr oder weniger aus der Not heraus entstanden.
Die Burger eignen sich prima als Fingerfood oder schnelles Abendessen, aber auch auf Partys der absolute Renner.

Tipp:
Man kann das Ganze auch noch mit gebratenen Baconstreifen belegen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Küchenpunk

Der Käse sollte wohl vorher etwas abkühlen bevor man reinbeisst, ansonsten wird es problematisch wenn der ganze Käse rausläuft.

18.12.2014 02:49
Antworten