Salat
Fleisch
Gemüse
Europa
Party
Schnell
einfach
Winter
Deutschland
Reis- oder Nudelsalat
Herbst
Resteverwertung

Rezept speichern  Speichern

Reissalat Olivia

Durchschnittliche Bewertung: 2.75
bei 2 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 21.11.2012



Zutaten

für
250 g Reis
200 g Kasseler, gegart
1 Zwiebel(n)
1 EL Kräuter, gehackte
100 g Oliven, (gefüllt wer mag, wegen der Optik)
1 kl. Dose/n Mais
½ Paprikaschote(n), grüne
3 EL Öl
2 EL Essig
Salz
Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Den gewaschenen Reis körnig kochen und abkühlen lassen.
Das Kasseler in feine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen, in Ringe schneiden. Alles mit den Kräutern, den in Scheiben geschnittenen Oliven und den abgetropften Maiskörnern vermischen. Die Paprikaschote entkernen und in Streifen schneiden, ebenfalls hinzufügen.

Für die Marinade Öl, Essig, Salz, Pfeffer und 2 EL Wasser miteinander verrühren und über den Salat gießen. Mindestens 30 Minuten ziehen lassen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.