Mangosmoothie


Rezept speichern  Speichern

auch als Aufstrich oder zum Verfeinern von Joghurts

Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

5 Min. simpel 19.11.2012 150 kcal



Zutaten

für
1 Mango(s), ersatzweise TK
1 Apfel
1 Banane(n)
n. B. Wasser, wahlweise Apfelsaft

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Banane und die Mango schälen und in Stücke schneiden und in einen Mixer oder einen anderen Behälter (bei Nutzung des Pürierstabs) geben. Jetzt den Apfel schälen, entkernen und ebenfalls klein schneiden. Alles pürieren und nach Bedarf Wasser und/oder Apfelsaft hinzufügen. Als Aufstrich kann der Püree ohne Wasser verwendet werden.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

küchen_zauber

In den Schalen stecken die meisten Vitamine, deshalb habe ich den Apfel nicht geschält oder entkernt. Da ich den Smoothie zu Joghurt essen wollte, habe ich gleich einen großen Becher dazu gegeben. Alles in den Mixer und ruck zuck fertig. Kann man jetzt trinken oder löffeln :-) Sehr lecker. LG

28.07.2019 09:56
Antworten
Metal-Queen

Mhh sehr lecker 😊 hatte nur keinen Apfel mehr deswegen hab ich Birne genommen schmeckt auch sehr lecker 👍🏻

21.03.2017 10:23
Antworten