Dessert
Frucht
Herbst
Sommer
gekocht
Rezeptbild hochladen Drucken/PDF Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Zum Kochbuch

Das Rezept konnte nicht in deinem Kochbuch gespeichert werden.


Apfel-Mirabellen-Kompott

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 18.11.2012



Zutaten

für
3 große Äpfel, süße
1 Handvoll Mirabellen, rote
1 EL Zucker, braun
250 ml Cola (Coke Zero)
einige Stiele Minze, frische zum Garnieren
n. B. Schlagsahne

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Min. Koch-/Backzeit ca. 20 Min. Gesamtzeit ca. 50 Min.
Die Äpfel waschen, entkernen, in Würfel schneiden. In einer Pfanne erhitzen, 250 ml Cola darüber gießen und 1 EL Zucker darüber geben. Zum Kochen bringen und einreduzieren lassen, gelegentlich rühren.

Die roten Mirabellen waschen, entkernen, in Hälften schneiden (die roten sind einwenig säuerlicher, Ihr könnt aber auch Zwetschgen und Aprikosen nehmen). Wenn das Cola eingedickt ist, die Mirabellen dazugeben, umrühren und einmal kurz stark erhitzen, vom Feuer nehmen.

Mit Schlagsahne, evtl. Minze und Puderzucker garnieren, wenn Ihr wollt.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.