Kurzgebratenes Gemüse mit Sesamhuhn


Rezept speichern  Speichern

schnelle Küche

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 16.11.2012



Zutaten

für
4 Hähnchenbrust
3 EL Sojasauce
3 EL Sherry
1 EL Ingwer, frisch geriebener
3 Zehe/n Knoblauch
1 TL Zucker, braun
7 Frühlingszwiebel(n)
1 große Paprikaschote(n), rote
1 Zucchini
1 Karotte(n)
1 Stange/n Sellerie
2 EL Öl
1 EL Sesam, geröstet

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Sojasoße, Sherry, Ingwer, Knoblauch, Zucker und ein EL Öl in einer Schüssel mischen. Das in feine Würfel geschnittene Filet zugeben und erst mal zur Seite stellen.
Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Zucchini, Karotte und Sellerie in feine Scheiben schneiden und Paprika würfeln. Das Fleisch aus der Marinade nehmen und etwas trockentupfen. Die Marinade aufheben.
Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse 2-3 min. anbraten, herausnehmen und zur Seite stellen. Das Fleisch in die Pfanne geben und 3-4 min. anbraten. Das Gemüse und die Marinade zum Fleisch geben und noch 2-3 min. unter ständigem Rühren braten. Dann mit den gerösteten Sesamkörnern bestreuen und servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.