Pflaumeneis a la Gabi

Pflaumeneis a la Gabi

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 14.11.2012



Zutaten

für
450 ml Rotwein
200 g Zucker
200 g Butter
200 g Pflaumenmus
4 Eigelb
6 cl Schnaps, (Pflaumenschnaps)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Rotwein und Zucker auf ca. 80 Grad in einem Topf erhitzen. Anschließend die Butter, Pflaumenmus und Eigelbe hinzugeben und alles zusammen in einem Mixbecher ca. 10 Min. mixen. Mit Pflaumenschnaps abschmecken und in der Eismaschine gefrieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

baba08

Vielen Dank!

06.01.2013 19:40
Antworten
gabriele9272

Hallo baba08, bei vielen Eissorten ist Sahne der Grundstoff. Da mein Eis auch auf Fettbasis besteht, wurde Sahne durch Butter ersetzt. Der Geschmack dominiert nicht - ganz bestimmt nicht! Ich hoffe, ich konnte helfen. LG gabriele9272

05.01.2013 21:37
Antworten
baba08

Hallo! Eine grundsätzliche Frage: Wieso kommt Butter in das Eis? Habe soetwas auch im T***mix-Kochbuch für Rotweineis gefunden und da schon gestaunt. Dominiert dieser Geschmack dann nicht bzw. kann ich die Butter weglassen bzw. ersetzen? Bin kein Butterfan...

05.01.2013 17:40
Antworten