Bewertung
(2) Ø3,50
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
2 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 12.11.2012
gespeichert: 62 (0)*
gedruckt: 729 (6)*
verschickt: 0 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 21.09.2007
7 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
1 kg Tintenfisch(e), (Tintenfischtuben, so groß wie möglich)
  Für die Füllung:
1 kg Meeresfrüchte, (Garnelen, Muscheln, Tintenfisch)
1 Schuss Limettensaft
1 große Zwiebel(n), fein gewürfelt
1/2 Knolle/n Knoblauch, fein gewürfelt oder ersatzweise 1 ganze Knolle chinesischer
150 g Oliven, schwarze, in Scheiben
150 g Tomate(n), getrocknete, grob gehackt
60 g Kapern
250 g Käse, (Pecorino oder anderen Schafsmilch-Hartkäse), gerieben
1 Bund Kräuter, mediterrane (Oregano, Rosmarin, Thymian), fein gehackt
40 g Semmelbrösel
Ei(er)
1 EL, gestr. Paprikapulver, oder Chili-, Schärfe nach Geschmack
  Für die Sauce:
2 große Zwiebel(n), fein gewürfelt
1/2 Knolle/n Knoblauch, fein gewürfelt oder ersatzweise 1 ganze Knolle chinesischer
4 kl. Dose/n Tomate(n), stückige
200 g Würstchen, Debrecziner, ersatzweise Kabanossi oder (etwas weniger) Chorizo, in dünnen Scheiben
50 ml Wermut, (Noilly Prat), je nach Geschmack auch mehr
200 ml Gemüsefond, kräftiger
200 ml süße Sahne
  Basilikum, frisch, gehackt
  Salz
  Zucker
  Öl, oder Butterschmalz, zum Braten

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 1 Std. / Koch-/Backzeit: ca. 1 Std. 40 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Meeresfrüchte mit etwas Öl kurz scharf anbraten, etwas abkühlen lassen. Zusammen mit den übrigen Füllungszutaten vermengen, sodass eine kompakte Masse entsteht. Die Tintenfischtuben füllen und mit Zahnstochern verschließen. Kurz in Öl scharf anbraten und aus der Pfanne nehmen.

Für die Sauce die Wurstscheiben kurz anbraten, Zwiebeln und Knoblauch hinzugeben und glasig schwitzen. Mit Noilly Prat ablöschen und Tomaten sowie Gemüsefond hinzufügen. Die Tintenfischtuben hineingeben und im auf 170°C vorgeheizten Ofen abgedeckt ca. 1 1/2 Stunden garziehen lassen.

Die Tintenfische aus der Sauce nehmen und warmstellen. Die Sauce zusammen mit der Sahne aufkochen, zum Schluss Basilikum hinzufügen und mit Salz und Zucker abschmecken. Tintenfische in Scheiben schneiden und zusammen mit der Sauce servieren.

Dazu passen Pasta oder Baguette.