Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.11.2012
gespeichert: 18 (0)*
gedruckt: 160 (4)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 29.05.2003
85 Beiträge (ø0,02/Tag)

Zutaten

200 g Zwiebel(n)
80 ml Öl
1 Bund Schnittlauch
Ei(er)
200 ml Buttermilch
250 g Mehl
2 TL Backpulver
1 TL Salz
  Pfeffer, schwarzer aus der Mühle
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 30 Min. / Koch-/Backzeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Backofen auf 200°C vorheizen. Die Muffinförmchen einfetten oder Papierförmchen (Silikonförmchen) hineinsetzen. Zwiebeln schälen, fein würfeln und mit 1 EL Öl glasig dünsten. Schnittlauch waschen und klein schneiden.

Das Ei mit dem restlichen Öl, Buttermilch und Pfeffer verquirlen. Schnittlauch und Zwiebeln unterrühren. Mehl, Backpulver und Salz mischen, über die Eimischung sieben und vorsichtig untermengen.

Teig in die Muffinförmchen füllen und 20 bis 25 Minuten backen. Etwas abkühlen lassen, aus den Förmchen lösen und lauwarm servieren.

Dazu passt ein gemischter Salat.