Bewertung
(319) Ø4,31
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
319 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 01.08.2004
gespeichert: 12.127 (5)*
gedruckt: 51.012 (59)*
verschickt: 1.453 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.04.2002
614 Beiträge (ø0,11/Tag)

Zutaten

200 g Baiser
150 g Blockschokolade
600 ml süße Sahne
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 10 Min. Ruhezeit: ca. 12 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Baiser und Schokolade grob zerkleinern, nicht mahlen, und die Sahne steif schlagen.

Wenn alle drei Zutaten fertig vorbereitet sind, ganz, ganz schnell in einer genügend großen Schüssel mischen (das ist wichtig da sonst der Baiser aufweicht), alles in eine Springform, 28 cm Durchmesser, füllen und in der Kühltruhe einfrieren. Am nächsten Tag hat man dann eine wohlschmeckende Eistorte.