Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 10.11.2012
gespeichert: 22 (0)*
gedruckt: 931 (1)*
verschickt: 3 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 22.01.2008
0 Beiträge (ø0/Tag)

Speichern

Zutaten

Portionen
24  Löffelbiskuits
250 g Mascarpone
250 g Mascarpone, light
150 g Joghurt 0,1 %
100 ml Cremefine, zum Schlagen
4 Pck. Vanillinzucker
6 EL Baileys Irish Cream
4 EL Amaretto, evtl. Bittermandelaroma oder Ahornsirup
300 ml Kaffee, instant oder frischer starker
  Kakaopulver

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 15 Min. Ruhezeit: ca. 2 Std. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Diese Angaben entsprechen meinem Geschmack, Alkohol und Zuckermenge können variiert werden.

Mascarpone, Joghurt, Cremefine (ohne steif zu schlagen), Zucker, Baileys, Amaretto in einer Schüssel mit einem Handrührgerät gut vermengen.
300 ml kochendes Wasser mit 6 TL Instantkaffee mischen. Biskuits mit der Unterseite, nicht mit der Zuckerseite, in einer flachen Schüssel ca. 2 Sekunden in den Kaffee eintauchen.

In einer eckigen Auflaufform 1. Schicht je 12 Biskuits mit der Zuckerseite nach oben auslegen, Kakaopulver leicht darüber stäuben, um ein Durchweichen zu verhindern. Tiramisumasse ca. 1 cm dick darübergeben, 2. Schicht Biskuits reinlegen, Kakao darüber stäuben, restliche Masse verteilen. Fertiges Tiramisu noch nicht mit Kakao bestäuben. Erst kurz vor dem Servieren.

Das Ganze am besten einen Tag vorher zubereiten und in den Kühlschrank stellen.
Am selben Tag zubereitet bitte mindestens zwei Stunden lang kühlen und ziehen lassen.
Ca. 1 Stunde vor dem Servieren rausholen. Kurz vor dem Servieren dick mit Kakaopulver bestäuben.